Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Wiener Staatsoper via Ultra-HD-Streaming

Wien. Die Wiener Staatsoper will ihre Aufführungen künftig in extrem hoch aufgelösten Bildern online übertragen. Mit Giuseppe Verdis Oper „Nabucco“ mit Star-Tenor Plácido Domingo soll am 7. Mai erstmals eine Vorstellung in Ultra-HD live gesendet werden, wie die Staatsoper am Montag mitteilte. In der kommenden Spielzeit ab September sind weitere UHD-Livestreamings geplant.

Bereits seit vergangenem Oktober bietet die Staats-oper kostenpflichtige Live-
übertragungen im Internet an. Dabei werden auf mehreren Bildschirmen unter anderem die Textzeilen übersetzt und die Partitur synchron zur Musik automatisch umgeblättert. Im Durchschnitt lassen sich „einige hundert“ Nutzer das Angebot je 14 Euro kosten. Die Staatsoper erhofft sich durch die Livestreamings zusätzliche Einnahmen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.