Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

München

Neues Personal für Staatsoper

Es gibt neues Spitzenpersonal für die Bayerische Staatsoper: Serge Dorny (56) wird zum 1. September 2021 Intendant, Vladimir Jurowski (45) zum selben Zeitpunkt Generalmusikdirektor. Das hat das bayerische Kabinett am Dienstag in München entschieden.

Der Belgier Dorny tritt die Nachfolge von Nikolaus Bachler an, der seit 2008 die Staatsoper leitet und dessen Amtszeit am 31. August 2021 endet. Damit seien wichtige Weichen für die Zukunft eines der renommiertesten Opernhäuser der Welt gestellt worden, sagte Kultusminister Ludwig Spaenle (CSU) laut Mitteilung. „Ich freue mich sehr, dass wir diese beiden viel beachteten Künstler für München gewinnen konnten.“

Ab 1987 war Dorny künstlerischer Leiter des Flandern-Festivals, 1996 wechselte er als Generaldirektor und künstlerischer Leiter zum London Philharmonic Orchestra. Seit 2003 leitet er die Opéra National de Lyon. Der neue Generalmusikdirektor Jurowski folgt auf Kirill Petrenko. Dessen Amtszeit endet offiziell zwar schon am 31. August 2020. Er habe aber noch für die Spielzeit 2020/2021 als Gastdirigent verpflichtet werden können, hieß es seitens der Staatsregierung. Minister Spaenle will das Duo am Montag, dem 12. März, der Öffentlichkeit vorstellen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.