Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Salzburg

Museum zum Film „Sound of Music“

Einer der weltweit bekanntesten Filme hat ab morgen im Zentrum Salzburgs ein eigenes kleines Museum: Am Ende der Getreidegasse eröffnet die „Sound of Music World“, die zum einen Touristen die „echte“ Geschichte der Familie Trapp, zum anderen aber auch Einheimischen den Film selbst näherbringen will. Interesse an einem Ableger des Museums gibt es inzwischen aus China.

Die Verfilmung des Musicals „The Sound of Music“ aus dem Jahr 1965 gehört weltweit zu den erfolgreichsten Kinoprojekten. Während die Geschichte der singenden Familie Trapp in Österreich nie einschlug, hat sie in vielen Teilen der Welt Kultstatus erreicht. Schauplatz des Filmes ist Salzburg, wo er auch gedreht wurde.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.