Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Das Geheimnis der drei Spielkarten

Große Gefühle am Spieltisch bei „Pique Dame“. Kleines Bild: Brandon Jovanovich (Hermann) und Hanna Schwarz (Gräfin) in den Kostümen des gebürtigen Dornbirners Reinhard von der Thannen. Bregenzer Festspiele/Ruth Walz (2)

Große Gefühle am Spieltisch bei „Pique Dame“. Kleines Bild: Brandon Jovanovich (Hermann) und Hanna Schwarz (Gräfin) in den Kostümen des gebürtigen Dornbirners Reinhard von der Thannen.

 Bregenzer Festspiele/
Ruth Walz (2)

Jubel auch für ­Mariss Jansons bei der ­Premiere von Tschaikowsks „Pique Dame“ in Salzburg.

Von Katharina von Glasenapp

Selten, doch dann mit der ihm eigenen Intensität widmet sich der lettische Dirigent Mariss Jansons der Gattung Oper: Nun wurde er bei den Salzburger Festspielen mit Peter Tschaikowsks „Pique Dame“ gefeiert. Regisseur Hans Neuenfels und seine Partner Christian Schmidt (Bühn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.