Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Bregenz

Gérard Korsten: „Ich liebe Benjamin Britten!“

Gérard Korsten beim SOV-Abschlusskonzert.  Dietmar Mathis

Gérard Korsten beim SOV-Abschlusskonzert.  Dietmar Mathis

Interview. Werke von Britten und Beethoven stehen auf dem Programm des Orchesterkonzerts mit dem Symphonieorchester Vorarlberg (SOV) am Vormittag des 19. August. Letztmals als SOV-Chefdirigent leitet Gérard Korsten die Traditionsmatinee.

Illuminations“ kommt aufgrund der Erkrankung von Mark Padmore mit Sophia ­Burgos neu in das Programm. Was dürfen die Zuhörer erwarten?

Gérard Korsten: Benjamin Britten hat „Illuminations“ 1939 für Streichorchester und Stimme – Sopran oder Tenor – komponiert. Das Stück basiert auf Gedichten des franzö

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.