Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Starker Ausdruck von tiefen Emotionen

Die Protagonisten im stimmigen Bühnenbild. Kleine Bilder: Robin Tritschler (unten), Andrè Schuen mit Olivia Vermeulen.  Bregenzer festspiele /anja köhler (2)/Roland paulitsch (1)

Die Protagonisten im stimmigen Bühnenbild. Kleine Bilder: Robin Tritschler (unten), Andrè Schuen mit Olivia Vermeulen.  Bregenzer festspiele /anja köhler (2)/Roland paulitsch (1)

Geglückte Urauffüh­rung von „Das Jagdgewehr“ bei den Bregenzer Festspielen: eine intensive, ­schnörkellose ­Inszenierung.

Von Katharina von Glasenapp

Mit Spannung erwartet, musikalisch und szenisch überaus dicht und intensiv auf der Werkstattbühne umgesetzt und vom Publikum sehr gut angenommen ging am Mittwoch die Uraufführung von Thomas Larchers erster Oper „Das Jagdgewehr“ in Bregenz über die Bühne.

Der Ausgangsstoff,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.