Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Opernvielfalt im „Wunder Bregenz“

Sonnenuntergangs-Stimmung auf der Seebühne. Das „Carmen“-Bühnenbild wird „Rigoletto“ weichen müssen. Oben: Intendantin Elisabeth Sobotka. Philipp Steurer (2)

Sonnenuntergangs-Stimmung auf der Seebühne. Das „Carmen“-Bühnenbild wird
„Rigoletto“ weichen müssen. Oben: Intendantin Elisabeth Sobotka. Philipp Steurer (2)

Erfreuliche vorläufige Bilanz bei den Bregenzer Festspielen: Rund 270.000 Menschen werden bis Montag das Festival besucht haben.

Von Lisa Kammann

Die Verantwortlichen der Bregenzer Festspiele luden zur Präsentation der vorläufigen Bilanz der diesjährigen Saison. Diese fällt erwartungsgemäß positiv aus: Das Spiel auf dem See kann mit einer Auslastung von 100 Prozent aufwarten. Mit den insgesamt 29 Aufführungen ist „Carmen“ die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.