Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

St. gallen

Keine Hinweise auf NS-Raubkunst

Die genannten Werke von Alfred Sisley und Anselm Feuerbach sind in der Schau „Wechselspiele“ zu sehen.  Sebastian Stadler

Die genannten Werke von Alfred Sisley und Anselm Feuerbach sind in der Schau „Wechselspiele“ zu sehen.  Sebastian Stadler

Der Schlussbericht zur Untersuchung der „Sturzeneggerschen Sammlung“ des Kunstmuseums St. Gallen liegt vor.

Die Untersuchung der „Sturzeneggerschen Gemäldesammlung“ des Kunstmuseums St. Gallen auf mögliche Raubkunst hat keine konkreten Verdachtsfälle ans Licht gebracht. Der Schlussbericht liegt nun vor und wurde vom Schweizer Bundesamt für Kultur (BAK) bereits geneh­migt, wie das Kunstmuseum St. Gallen am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.