Bregenz

Thema „Präventive Konservierung“

Nußbaummüller und Bernhard (r.) mit Susanne Fink.  A. Serra

Nußbaummüller und Bernhard (r.) mit Susanne Fink.  A. Serra

Der 19. Vorarlberger Museumstag am vergangenen Freitag, den 9. November, war dem Thema „Präventive Konservierung“ gewidmet. 75 Museumsfachleute aus Vorarlberg und der erweiterten Region haben sich auf Einladung des Landes im vorarlberg museum eingefunden. „Der langfristige Erhalt und die Pflege von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.