Mary Poppins’ Rückkehr

Zauberhaft und sehr liebevoll

Die Fortsetzung des Märchens ist eine nostalgische Reise in die Vergangenheit.

War es im Original Julie Andrews, liegt es nun an Emily Blunt, der Titelfigur Leben einzuhauchen. Das Team rund um Rob Marshall blieb der Atmosphäre des Werks von 1964 treu und modernisierte nur behutsam. Die Banks-Kinder von damals sind erwachsen. Im London der 1930er-Jahre kämpft Jane (Emily Morti

Artikel 71 von 108
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.