Literatur

Arno Geiger legte heuer großes Werk vor

Im Jänner erschien Geigers neuester Roman. Auch Hans Platzgumer und Christian Mähr lieferten neue Bücher.

Wie sich der Zweite Weltkrieg, das große Kapitel der Weltgeschichte, auf den einzelnen Menschen und sein Leben niederschlug, das macht der Bregenzer Schriftsteller Arno Geiger in seinem Werk „Unter der Drachenwand“ einprägsam deutlich. Der im Jänner 2018 bei Hanser erschienene Roman wurde zweifach p

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.