Dornbirn

Den erdigen Boden des Rock durchgepflügt

Immer noch cool mit Sonnenbrille: Monster Magnet beehrte das Conrad Sohm.  Daniel Ongaretto-Furxer

Immer noch cool mit Sonnenbrille: Monster Magnet beehrte das Conrad Sohm.  Daniel Ongaretto-Furxer

Die kultige Hardrockband Monster Magnet war im Conrad Sohm zu Gast, und zeigte sich als Meister ihres Fachs.

Psychedelisch, Space Rock, Stoner Rock. Der Wahnsinn hat viele Namen und alle treffen auf die 1989 in New Jersey gegründete Band Monster Magnet zu. 30 Jahre beeinflussen sie mittlerweile die Rockszene und warteten vergangenes Jahr mit ihrem neuen Album „Mindfucker“ auf. Waren die Anfangsjahre mehr v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.