London/Mainz

Rosamunde Pilcher gestorben

Rosamunde Pilcher.  APA/DPA

Rosamunde Pilcher.  APA/DPA

Die britische Erfolgsautorin Rosamunde Pilcher („Die Muschelsucher“) ist tot. Dies teilte das ZDF, das viele ihrer Bücher verfilmt hatte, am Donnerstag unter Berufung auf Pilchers langjährigen Produzenten mit. Zuvor hatte der britische „Guardian“ unter Hinweis auf den Sohn Robin Pilcher geschrieben,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.