Die Villa Rosenthal wird zum Literaturhaus

Dieter Egger, Frauke Kühn und Christian Bernhard in der Villa Rosenthal (v.l.). Kleine Bilder: Markus Schadenbauer führte durch das Gebäude.   Stadt hohenems (1)/Klaus Hartinger (3)

Dieter Egger, Frauke Kühn und Christian Bernhard in der Villa Rosenthal (v.l.). Kleine Bilder: Markus Schadenbauer führte durch das Gebäude.   Stadt hohenems (1)/Klaus Hartinger (3)

In einem Dreijahres­plan soll die Hohen­emser Villa zum modernen Literaturhaus werden.

Von Lisa Kammann

In Hohenems soll heuer und in den kommenden zwei Jahren ein denkmalgeschütztes Gebäude wieder zum Leben erweckt werden: Aus der Villa Iwan und Franziska Rosenthal wird Schritt für Schritt ein Literaturhaus entstehen, wie die Verantwortlichen bei einer Pres­se­konferenz in der Villa b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.