Aktivismus zwischen Hochbeet und Internet

Kein Öko-Thriller, sondern ein kleiner, feiner Roman: Andrea Stift-Laube und die Tiere.

Der „ächzende Planet“ macht den Schwestern Ila und Franzi ordentlich zu schaffen. Von Kind auf engagieren sie sich als Tierretter und Umweltschützer – bis Franzi, die Extremere, von einem Tag auf den anderen verschwindet. Sie, die sich an Schornsteine ketten ließ und mit Gleichgesinnten Walfänger-Sc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.