Bregenz

Zwei KUB-Künstler auf Shortlist

Simon Fujiwara.  Philipp Steurer

Simon Fujiwara.  Philipp Steurer

Dass die Verantwortlichen des Kunsthauses Bregenz ein „gutes Händchen“ für jüngere Künstlerpositionen haben, sehen diese im Hinblick auf die aktuelle Shortlist für den Preis der Nationalgalerie 2019 in Berlin bestätigt: Zwei der vier Nominierten für den renommierten Preis haben eine enge Verbindung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.