Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Biennale 2019:„Offen undgrenzenlos“

Arbeiten von Erwin Wurm (im Bild) und Brigitte Kowanz waren 2017 im Österreich-Pavillon zu sehen.   Apa/afp

Arbeiten von Erwin Wurm (im Bild) und Brigitte Kowanz waren 2017 im Österreich-Pavillon zu sehen.   Apa/afp

Die Biennale Venedig 2019 soll für Künstler und Besucher ein Ort des Dialogs sein. Biennale-Präsident Paolo Baratta stellte das Konzept vor. Rund 80 Künstler wurden eingeladen.

In Zeiten zunehmender nationaler Abschottung setzen die Verantwortlichen der Kunstausstellung Biennale Venedig auf einen offenen Diskurs. Die Ausstellung müsse „offen und grenzenlos“ bleiben, sagte Biennale-Präsident Paolo Baratta am Dienstag in Berlin während der Präsentation des diesjährigen Konze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.