Theater Kosmos

Die Reden „starker Männer“

Maria Fliri, Sabine Lorenz, Michaela Bilgeri und Michaela Spänle (v.l.). Yasmin Ritter (7)

Maria Fliri, Sabine Lorenz, Michaela Bilgeri und Michaela Spänle (v.l.).

 Yasmin Ritter (7)

Rechtspopulistischen Politikern ganz genau zuhören und ihre Aussagen penibel dokumentieren: Darum geht es im Stück „Alles kann passieren!“ Autor Doron Rabinovici montierte Reden – nach einer Idee von „Falter“- Chefrdakteue Florian Klenk – von Europas neuen starken Männern zu einem Mosaik, einem Poli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.