Filmfestival für Menschenrechte

Der Spielfilm „Ayka“ wird morgen als Preview gezeigt. Polyfilm Verleih

Der Spielfilm „Ayka“ wird morgen als Preview gezeigt.

 Polyfilm Verleih

„3rd Human Vision film festival“ am Spielboden: Heuer liegt der Fokus auf Kinder- und Frauenrechten.

Von Lisa Kammann

Menschenrechte stehen wieder im Fokus des Human Vision film fes­tivals am Spielboden Dornbirn. Dabei geht es nicht nur darum, aktuelle Probleme aufzuzeigen, sondern auch den Austausch darüber zu stärken und positive Entwicklungen aufzuzeigen – für ein „menschenwürdiges Zukunftsbild“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.