dornbirn/bregenz

„Kulturmagazin“ von Radio Vorarlberg bleibt

„Kultur nach 6“-Debatte: Kompromiss gefunden. Gespräche sollen aber halbjährlich fortgeführt werden.

Bereits im Dezember vergangenen Jahres gab es einen Austausch jener IG- und Netzwerkgruppe, die gegen die Verlegung der ORF-Vorarl­berg-Radiosendung „Kultur nach 6“ auf 20 Uhr protestierte, mit dem ORF-Landesdirektor Markus Klement und dem Leiter der Kulturabteilung des Landes Winfried Nußbaummüller

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.