Nenzing

Ausstellung „wo.anders.hin“ eröffnet

Am Donnerstag wurde im Wolfhaus in Nenzing die Wanderausstellung „wo.anders.hin“ eröffnet. Dabei geht es um die Geschichte der Auswanderung aus dem Walgau. „Wir alle wissen, die Entwicklung einer Gesellschaft wird wesentlich von den Aus- und Einwanderern beeinflusst“, so Landesrat Christian Bernhard

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area