Über einen, der Johnny Cash war

Stefan Leonhardsberger mit Gitarrist Martin Schmid.   © Jan Frankl

Stefan Leonhardsberger mit Gitarrist Martin Schmid.   © Jan Frankl

Interview. Morgen gastiert in Dornbirn der preisgekrönte oberös­terreichische Kabarettist, Liedermacher und Schauspieler Stefan Leonhardsberger. Der 32-Jährige präsentiert bei seinem satirischen Liederabend „Da Billi Jean is ned mei Bua“ weltbekannte Melodien mit neuen Texten.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Um mit der Türe ins Haus zu fallen: Wessen Sohn hätte Billi Jean noch sein können?

Stefan Leonhardsberger: Es gibt eine ganze Auswahl an Männern, die infrage kommen. Ein guter Freund von mir zum Beispiel. Er ist sehr beliebt bei den Frauen. In Wahrheit kommen alle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area