Wien

Neuer Burgtheater-Intendant setzt auf Vielsprachigkeit

Martin Kusej übernimmt 2019/20 die „Burg“. Apa

Martin Kusej übernimmt 2019/20 die „Burg“. Apa

19 Schauspieler werden in der nächsten Burgtheater-Saison ausgewechselt. Martin Kusej kündigt Mut zum Risiko an.

Martin Kusej setzt als künftiger Intendant des Wiener Burgtheaters auf neue Töne und Regisseure. Die Regisseure kämen aus ganz Europa, sagte Kusej im Gespräch mit der Austria Presse Agentur. „Davon kann man gerne ableiten, dass mich der europäische Gedanke vor allem im theatralischen, künstlerischen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area