Dornbirn

Neues „Startprojekt“ an der FH-Fassade

Künstlerin Sabine Marte bei der Arbeit. Dornbirn plus

Künstlerin Sabine Marte bei der Arbeit. Dornbirn plus

Künstlerin Sabine Marte setzt in einer großen Zeichnung an der Fachhochschule Körper und Raum in Beziehung.

Dornbirn hat ein neues Kunstwerk im öffentlichen Raum. Die Zeichnung der Vorarlberger Künstlerin Sabine Marte an der Fassade der Fachhochschule Vorarlberg in Dornbirn „lässt Raum und Körper neu denken“, heißt es in einer Aussendung. Damit setzt Dornbirn plus – das Büro zur Bewerbung zur Kulturhaupts

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area