Art Basel: Eine Nummer für sich

Die Möbellandschaft von Franz West. Kleines Bild: „Sacred Heart“ von Jeff Koons. Wolfgang  Ölz (2)

Die Möbellandschaft von Franz West. Kleines Bild: „Sacred Heart“ von Jeff Koons.

 Wolfgang  Ölz (2)

Rundgang durch die Art Basel 2019 (13. bis 16. Juni): „Sacred Heart“ um 4,5 Millionen Dollar, auch Österreich vertreten.

Von Wolfgang Ölz

neue-redaktion@neue.at

Mitte Juni wird Basel jedes Jahr zum Mekka der modernen Kunst. An die 100.000 Kunstliebhaber pilgern zu 290 führenden Galerien aus 34 Ländern zur bedeutendsten Kunstmesse der Welt. Der Gesamtwert der gezeigten Werke beträgt über drei Milliarden Euro. Für das dre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area