Bregenz

Daniel Cohen dirigiert bei „Don Quichotte“

Daniel Cohen.   B. Ealovega/WIKIMEDIA

Daniel Cohen.   B. Ealovega/WIKIMEDIA

Wie in einer Aussendung der Bregenzer Festspiele zu lesen ist, wird anstelle von Antonino Fogliani der aus Israel stammende Daniel Cohen die musikalische Leitung von „Don Quichotte“ übernehmen. Am 18. Juli feiert Jules Massenets Werk Premiere als Oper im Festspielhaus. Die Gründe des Wechsels wurden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area