Auf zu neuen Klangwelten

Das Concerto Stella Matutina begeisterte das Publikum in der Kulturbühne Ambach. Andreas feuerstein

Das Concerto Stella Matutina begeisterte das Publikum in der Kulturbühne Ambach.

 Andreas feuerstein

Im dritten Abo-Konzert brachte das Concerto Stella Matutina seine jüngste Studioarbeit auf die Bühne.

Von Andreas Feuerstein

neue-redaktion@neue.at

Die Stile zu kreuzen steht, gerade heute in der genau auf die historische Aufführungspraxis achtenden Barockszene, mehr als nur etwas in Verruf. Zur „Ehrenrettung“ des Crossovers wolle man daher ausrücken, erklärte Herbert Walser-Breuß im ausverkauften Saa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area