Hittisau

Ergebnisse des kollektiven Nähens

Gemeinsames Nähen.  dornbirn plus

Gemeinsames Nähen.  dornbirn plus

Die Ergebnisse des Projekts „Living Fabrics“, realisiert in Kooperation von Dornbirn plus mit dem Frauenmuseum Hittisau, sind ab heute um 17 Uhr im Frauenmuseum ausgestellt. Bereits im vergangenen Sommer konnten Interessierte gemeinsam mit der Schweizer Künstlerin Nesa Gschwend Textilien nähen, über

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area