Musik und Poesie

Gut gepfiffen ist schon gewonnen

Ines Schüttengruber und Nikolaus Habjan.  Bregenzer festspiele/anja Köhler

Ines Schüttengruber und Nikolaus Habjan.  Bregenzer festspiele/anja Köhler

Unterhaltsam und beeindruckend: Nikolaus Habjan pfiff sich durch Arien und Lieder. Auch seine Puppe war dabei.

Am Ende war es ihm doch etwas zu schnell: Bei der Zugabe, nachdem es euphorische Standing Ovations gegeben hatte, holten Nikolaus Habjan und seine Begleiterin am Klavier zum Nachschlag aus. Das Finale von „La Cenerentola“ geriet dann doch zu flink für den Kunstpfeifer, doch beim zweiten Anlauf gelan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area