Konzert

Düsterer Vorgeschmack auf „Medee“

Franck Ollu. Salzburger  Festspiele/Marco Borelli

Franck Ollu. Salzburger  Festspiele/Marco Borelli

Der Vorbote auf die nächste Opernpremiere der Salzburger Festspiele hätte düsterer nicht sein können. Bevor heute Cherubinis „Medee“ Premiere feiert, lieferte die Ouverture spirituelle bereits am Sonntagabend mit Dusapins „Medeamaterial“ (Uraufführung 1992) einen dunklen Vorgeschmack auf den packend

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area