Salzburg

Ein Lese-Marathon, der die Zuschauer fordert

Die Schauspieler im Salzburger Landestheater.  SF/Wildbild

Die Schauspieler im Salzburger Landestheater.  SF/Wildbild

„Ulysses“-Lesung bei den Salzburger Festspielen. Die Schauspieler lieferten eine je unterschiedliche Meisterleistung ab.

Diesmal wurde das Publikum der Salzburger Festspiele gefordert, aber nicht durch Musik oder Inszenierung: Eine Marathonlesung von James Joyces großem Episodenroman „Ulysses“ ist keine leichte Übung. Weder für die Schauspieler, noch für das zuhörende Publikum. Das Unterfangen im Landestheater glückte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.