das Buch

„Mut braucht keine außergewöhnliche Situation“

Martin Kolozs hat mit „Über Mut“ ein handliches Buch über verschiedene Formen des Mutes vorgelegt.

Von Daniel Ongaretto-Furxer

redaktion-neue@neue.at

Wie ist das Buch „Über Mut“ entstanden? Aus einer mutigen Erfahrung heraus oder aus der Sehnsucht nach mehr Mut?

Martin Kolozs: In einem Gespräch mit meinem Verlag kam es zu der Idee, darüber zu schreiben. Ich hatte kurz davor einige Texte für den ORF

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area