Montafon

Eine alpine Talschaft und ihre „Fremden“

Wie viel Tourismus verträgt das Montafon? Stiplovsek

Wie viel Tourismus verträgt das Montafon? Stiplovsek

Der Geschichte und der Entwicklung des Montafons widmet sich das Format „septimo“ einen ganzen Monat lang.

Hintergrund für die Beschäftigung der Talschaft mit ihrem Tourismus ist einerseits das 70. Jubiläum der talweiten Organisation „Montafon Tourismus“. Auf der anderen Seite sei es aber die immer dringender werdende Frage nach den Grenzen der touristischen Nutzung in einer alpinen Region, so Michael Ka

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area