Bregenz/Feldkirch

Wandelbarer Pianist überzeugte als Dirigent

Pianist und Dirigent Alexander Lonquich.  mathis Fotografie

Pianist und Dirigent Alexander Lonquich.  mathis Fotografie

„Play and conduct“ mit Alexander Lonquich beim ersten SOV-Abend der Saison. Ein schönes, vielseitiges Konzert.

Zur Eröffnung der neuen Saison lud das Symphonieorchester Vorarlberg den deutschen Pianisten Alexander Lonquich als Solisten und Dirigenten ein. „Play and conduct“ heißt es griffiger auf Englisch, und Lonquich hat in dieser Funktion als Primus inter pares viel Erfahrung im Zusammenspiel mit größer u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area