Humorvolles Gespräch bei Live-Lektorat

Mit der Lesung „Kill your darlings“ wurde das zukünftige Literaturhaus in der Villa Rosenthal das erste Mal im Gebäude bespielt.

Von Daniel Ongaretto-Furxer

neue-redaktion@neue.at

Mit einem außergewöhnlichen Experiment wurde das Literaturhaus in der Villa Iwan und Franziska Rosenthal eingeweiht, wiewohl klar ist, dass bis zur abgeschlossenen Renovierung und der offiziellen Eröffnung voraussichtlich noch zwei Jahre vergehen werd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area