Wien

Museumsbund: Haag soll Direktorin bleiben

2017 hatte Sabine Haag das Nachsehen – ein offensichtlicher Fehler, zumindest nach Meinung des Museumsbundes.  APA

2017 hatte Sabine Haag das Nachsehen – ein offensichtlicher Fehler, zumindest nach Meinung des Museumsbundes.  APA

Museumsbund Österreich fordert eine „definitive Bestellung“ von Sabine Haag als KHM-Direktorin. Die „Posse“ schade der Reputation der Häuser.

Nach dem überraschenden Rücktritt von Eike ­Schmidt als neuem Generaldirektor des Kunsthistorischen Museums (KHM) meldet sich nun der Museumsbund Österreich zu Wort. In einem offenen Brief an Kulturminister Alexander Schallenberg fordern die Verantwortlichen die „definitive Bestellung“ von Sabine Ha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area