Das Gestern ins Heute gebracht

Es ist auch ein ästhetisch gelungenes Stück: „Bin noch in Tanger und darf nicht reisen. Therese“. Mark Mosman (2)

Es ist auch ein ästhetisch gelungenes Stück: „Bin noch in Tanger und darf nicht reisen. Therese“.

 Mark Mosman (2)

Applaus für das neue walktanztheater-Stück über Therese Zauser: ein vielschichtiges Erlebnis.

Von Lisa Kammann

lisa.kammann@neue.at

Wer das Leben von Therese Zauser rückblickend erfassen möchte, der muss sich aufmachen auf eine Reise zu verschiedenen Orten und in die Vergangenheit, in die Zeit des Kolonialismus und des Krieges. Die aus Feldkirch stammende, 1910 geborene Tänzerin reiste durch d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area