Wien

Doppelte Chance für Raphaela Edelbauer

Am Dienstag wurde die Shortlist für den Österreichischen Buchpreis 2019 bekannt gegeben. Fünf Titel wurden aus insgesamt 140 Werken nominiert. Raphaela Edelbauer hat dieses Jahr Chancen auf ein Double: „Das flüssige Land“ (Klett-Cotta) befindet sich auch auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area