Hohenems

Mit Flamenco durch den Palast wandeln

Links: Skulpturen von Katharina Bierreth-Hartungen, rechts Beatriz Morales. Katharina Bierreth-Hartungen (1)/Jessica Arneback (1)

Links: Skulpturen von Katharina Bierreth-Hartungen, rechts Beatriz Morales. Katharina Bierreth-Hartungen (1)/Jessica Arneback (1)

Am Donnerstag startet das zweite Flamenco Festival ­Hohenems. Auch ein Wandelkonzert gibt es wieder.

Zum zweiten Mal wird diese Woche das Flamenco Festival im Palast Hohenems und im Llegando Studio veranstaltet. Vom Donnerstag, den 7. November, bis zum Sonntag werden Palast und Tanzstudio bespielt mit intimen Konzerten, klassischen Flamenco-Vorstellungen sowie mit einem Wandelkonzert durch die Räum

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.