Bregenz/Feldkirch/Lustenau

Tief Luft holen für das nächste SOV-Konzert

Dirigent Leslie Sugandandarajah.  Matthias Baus

Dirigent Leslie Sugandandarajah.  Matthias Baus

Klarinettist Sebastian Manz ist Solist beim SOV-Konzert – und er wird gefordert. Diesmal gibt es drei Termine.

Der deutsche Klarinettist Sebastian Manz hat sich in Vorarlberg bereits einen Namen gemacht, unter anderem als künstlerischer Leiter der alpenarte. Dieses Wochenende wird er im Dienste des Symphonieorchesters Vorarlberg (SOV) zu erleben sein: Manz ist Solist des vierten Abo-Konzerts. Am Dirigentenpu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.