Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Wandregal aus altem Holzbalken „zaubern“

Altes Holz hat besonders viel Charme und lässt sich toll verarbeiten. Jasmine ­Hörhager (2)

Altes Holz hat besonders viel Charme und lässt sich toll verarbeiten. Jasmine ­Hörhager (2)

Kreativ-Werkstatt. Wer mag das nicht: Ein Umstyling der Einrichtung lässt wohl nahezu jedes Herz höher schlagen. Oft reicht da schon eine Farb­umgestaltung mit neuen Dekoelementen aus. Der eine oder andere Hingucker lässt sich aus einem Stück Altholz er­schaffen. Gerade Holz lässt das Zuhause wärmer wirken.

So wird es gemacht

Erforderlich sind:

alter Holzbalken, Kreissäge, Drahtbürste, Schleifpapier, Gewindestange M 10. 14er-Dübel, Drahtlichterkette, Bohrmaschine, Handsäge

Der Holzbalken sollte vollkommen getrocknet sein. Je nachdem, wie lang das Regal sein soll, wird vom Balken die Länge abgesägt. Die Oberfläche wird mit einer Drahtbürste behandelt, bis die Maserung gut sichtbar wird. Auch die Kanten werden etwas mit Schleifpapier bearbeitet. Von der Gewindestange werden mit der Handsäge zwei Aufhängungen abgeschnitten. Die Länge der Halterungen variieren je nach Tiefe des Holzbalkens sowie der Länge der Dübel. In den Holzbalken werden anschließend passende Löcher gebohrt. Im gleichen Abstand werden Löcher in die Wand gebohrt und mit Dübeln verstärkt. Die Gewindestangen werden dann mit einer Bohrmaschine in die Wand geschraubt. Dann wird der Holzbalken einfach daraufgesteckt. Falls es beim Anbringen hakt, eventuell die Löcher im Balken etwas nachbohren (aber nicht zu groß). Zum Schluss wird zwischen dem Spalt zur Wand eine Drahtlichterkette angebracht, die den Balken unterleuchtet (mehr unter www.sbastelkistle.blogspot.co.at).

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.