Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Backen und Kochen mit Ulrike Hagen

Kleiner Orangenkuchen

Für kleine Tortenform (18 bis 20 Zentimeter)

4 Eigelbe, 40 g Zucker, abgeriebene Schale von 1 Bio-Orange, 65 ml mildes Olivenöl, 4 Eiklar, 1 Prise Salz, 40 g Zucker, 100 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver

sowie

Butter für die Form

Für den Sirup: 70 ml frisch gepressten Orangensaft, 70 g Zucker

1 Stück (ca. 1 cm) Vanilleschote

außerdem

Staubzucker zum Bestreuen

Den Boden der Tortenform mit Backpapier auslegen, den Rand buttern. Den Backofen auf 175°C Ober-Unterhitze vorheizen.

Eigelbe mit Zucker und Orangenabrieb mehrere Minuten cremig schlagen, anschließend langsam das Öl einfließen lassen und weiter rühren. Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen, dabei langsam den Zucker einrieseln lassen.

Mehl mit Backpulver sieben und unter die Eigelbmasse heben. Eischnee vorsichtig unterheben, in die Form füllen und im Backofen ca. 25 Minuten backen. Anschließend den Backofen ausschalten, Ofentür anlehnen und den Kuchen noch 15 Minuten ruhen lassen.

Während der Backzeit den Sirup zubereiten. Dazu sämtliche Zutaten in einem Topf erhitzen und für ca. 2–3 Minuten köcheln lassen. Bereitstellen.

Den Kuchen aus dem Ofen nehmen, leicht vom Rand lösen, mit einem Zahnstocher mehrmals einstechen und mit dem Sirup beträufeln. Völlig auskühlen lassen, dann aus der Form lösen, auf eine Tortenplatte heben und mit Puderzucker bestreut servieren.

<p class="caption">Ein kleiner, fluffiger Kuchen, der sehr gut schmeckt. Ulrike Hagen</p>

Ein kleiner, fluffiger Kuchen, der sehr gut schmeckt. Ulrike Hagen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.