Kontakt

Neue Zeitungs GmbH
Gutenbergstraße1
6858 Schwarzach

Phone: 0043 5572 501 500

Leserbrief

Fusionierung
Illwerke VKW

Die vorgesehene feindliche Entfernung der VKW-Kleinaktionäre nach Zusammenschluss der VKW und Illwerke werden Aktionäre sicher verkraften. Bedrückend jedoch die fragwürdigen Argumente. Das Versagen solcher Volkseigentumsmodelle in Europa lassen die Sturmglocken läuten.

Das beste Gegen-Beispiel ist unser Nachbarland Schweiz mit der nachweislich besten nachhaltigen Volkswirtschaft der Welt, bei der sich die Firmen für das Volk öffnen und jedermann daran teilhaben kann.

Für das angedachte Modell des Aufsichtsrates zum neuen Konzern durch feindliche Entfernung der Kleinaktionäre ist die monopolitische Selbstbeschäftigung und Darstellung des Konzerns ohne der Kontrolle vom Publikum nicht auszuschließen und für eine nachhaltige Wertschöpfung über Jahrzehnte für Vorarlberg ungeeignet.

Die Vorteile überwiegen massiv für eine von Gutachter marktkonformen Bewertung und gerechte Splittung der Inhaberaktien mit Andienung an die neue Illwerke VKW AG. Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Alwin Rohner,
Lauterach

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.