Rom

Papst bittet um Versöhnung in China

Der Papst ruft zum Dialog mit der Regierung auf. Andrew Medichini

Der Papst ruft zum Dialog mit der Regierung auf. Andrew Medichini

Zwischen der chinesischen Führung und dem Vatikan gibt es seit Jahrzehnten Meinungsverschiedenheiten.

Papst Franziskus hat die Katholiken in China um Vertrauen und Versöhnungsversuche gebeten. In einem Brief an chinesische Gläubige schrieb das katholische Kirchenoberhaupt am Mittwoch, die Katholiken in der Volksrepublik müssten einen Prozess in Gang setzen, bei dem die Wunden der Vergangenheit verhe

Artikel 93 von 131
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.