Wien/Vatikanstadt

Menschenrecht: Papst mahnt Politik

Papst Franziskus.  Ap

Papst Franziskus.  Ap

Papst Franziskus veröffentlichte eine Botschaft an die ­Regierenden: Er verlangt den Schutz der Menschenrechte.

Zum 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte hat Papst Franziskus eine eindringliche Mahnung an Regierende gerichtet. Menschenrechte müssten im Zentrum der Politik stehen. Dies gelte auch gegen herrschende Trends für die Entwicklungs­politik, betonte der Papst laut Kathpress in ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.