Geheimarchiv von ­Pius XII. wird geöffnet

Dokumente zum Pontifikat Pius XII. sind ab 2020 zugänglich. Papst Franziskus erhofft sich „seriöse Forschung“.

Auf diese Nachricht haben His­toriker lange gewartet: Die Akten zum Pontifikat Pius XII., die im vatikanischen Geheimarchiv lagern, werden ab dem 2. März 2020 zu Forschungszwecken zugänglich sein. Das kündigte Papst Franziskus am Montag bei einer Audienz für die Angestellten und Mitarbeiter des Gehe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.