Vatikanstadt

Dichtes liturgisches Programm

Von Palmsonntag bis zum traditionellen Segen „Urbi et orbi“ am Ostersonntag.

In Rom eröffnete am Sonntag Papst Franziskus die Feierlichkeiten der Karwoche mit dem traditionellen Palmsonntagsgottesdienst. Dazu wurden Tausende Pilger aus dem Ausland auf dem Petersplatz erwartet. Den Sonntag darauf begehen Christen in aller Welt Ostern, ihr wichtigstes Fest. Das liturgische Pro

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area