Wien

Kaiciid-Schließung: Schönborn skeptisch

Sehr skeptisch hat sich Kardinal Christoph Schönborn zu der im österreichischen Parlament beschlossenen „Schließung“ des in Wien ansässigen „König Abdullah Zentrums für interreligiösen und interkulturellen Dialog“ (Kaiciid) gezeigt. Das Kaiciid „hat sicherlich nicht schlecht gearbeitet“, hielt der K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.
Toggle Sliding Bar Area