Salzburg

„Teufel“ und Erzbischof auf Du und Du

In der Festspielzeit sind Bieranstiche in Salzburg sehr bliebt. Beim Sommerfest der Erzdiözese Salzburg haben der „Teufel“ des Paradestücks „Jedermann“, Schauspieler Gregor Bloeb, und Erzbischof Franz Lackner wohl einen Pakt geschlossen. Gemeinsam wurde im Bischofsgarten das Bier angezapft. Bei heit

Artikel 68 von 98
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.