Kirchenkonferenz verschoben

Anglikanische Kirche folgt Empfehlungen der Gesundheitsbehörden und verlegt Treffen auf 2021.

Die Anglikanische Weltgemeinschaft verschiebt wegen der Corona-Krise die im Sommer geplante Lambeth-Konferenz aller ihrer Bischöfe um ein Jahr auf 2021. Das meldete Kathpress am Dienstag. Das höchste ordentliche Beschlussgremium der anglikanischen Gemeinschaft tagt in der Regel alle zehn Jahre; das

Artikel 80 von 86
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.